Sonntag, 13. Mai 2012

own stuff # 12

Sonntag ist gleich freier Tag? Nicht bei mir! Ich war fleißig. Zwar habe ich heute meine Nähmaschinen in der Ecke stehen lassen, aber ich habe zu anderer Hardware gegriffen. Mit Hammer und Tacker habe ich mir heute einen schönen Sonntag gemacht und wir haben zusammen ein Garnrollenhaltebrett gebaut und die Nachbarn ordentlich geärgert. Ich möchte mich hiermit, auch im Namen von Herrn Tacker und Herrn Hammer, ganz offiziell für den Krach entschuldigen. Vor allem bei der Frau H., die das mit Sicherheit gehört hat ... wobei Frau H., Sie haben ja jetzt ein tolles Kissen, was Sie sich auf die Ohren packen können ;o) 

Sehr dekorativ ist das Brett nicht geworden, aber es erfüllt seinen Zweck. Damit mein Tun auch genügend gewürdigt wird, hab ich mal ein paar Fotos vom Prozess und vom Endprodukt gemacht. Dabei ist dann sozusagen gleich ein Mini Bildertutorial entstanden. Das braucht wahrscheinlich niemand ... ich nehme mal an, dass das jeder kann ... aber ich bezeichne es jetzt einfach mal als meine erste von mir geschaffene DIY Anleitung. Beim Einschlagen der gefühlten tausend Nägel habe ich sage und schreibe nur einmal meinen Daumen getroffen. Das nenne ich mal einen erfolgreichen Sonntag! Morgen kommt es dann an die Wand ... ganz ausreizen wollte ich die Geduld der Menschen um mich herum dann heute doch nicht!


Meine Nähkursprojekte werden kommende Woche fertig. Vorher werde ich mich aber noch zum Komolka treten müssen um ein paar spezielle Druckknöpfe zu kaufen. Nicht falsch verstehen, ich liebe das Geschäft an sich ... viele Stoffe, viele Knöpfe, Bänder, hach wunderbar ... aber ich denke mal jeder, der schon mal dort war, weiß was ich jetzt gern noch sagen würde. Aber ich lass es! Da freu ich mich auf meinen nächsten Textil Müller - Besuch schon mehr! Das ist auch anstrengend, aber auf einen andere Art und Weise und meist ist es ein tolles Abenteuer.

1 Kommentar:

  1. Hallo Frau Kakau,

    wie kannst du sagen, das würde keine brauchen! :) Doch! Ich habe gestern erst den Halter von Tilda gesehen - für teures Geld und mit Platz für gefühlte 5 Rollen... Und gedacht "das kannst du auch" - dein Tutorial kommt super gelegen! :) Ich werde berichten...

    Liebe Grüße

    Daniela

    AntwortenLöschen