Dienstag, 11. Dezember 2012

Frau Kakau in der HilgerBrotKunsthalle

Die Zeit drängt bis zum nächsten Markt und daher gibt es jetzt noch keine Fotos vom letzten, sondern die Ankündigung für den nächsten. Demnächst werd ich Euch dann ein paar Fotos in gesammelter Form geben. 

Am 15. und 16. Dezember findet Ihr mich in der HilgerBrotKunsthalle beim "Edelstoff". Das wird für dieses Jahr der letzte Markt sein, an dem ich teilnehme und somit auch die letzte Chance Dinge mit dem Aufdruck "Frau Kakau" zu kaufen.

Insgesamt findet Ihr dort 40 JungdesignerInnen und Kreative aus den Bereichen Mode, Accessoires, Wohninterieur, Schmuck und Kunst. Ganz besonders freut mich, dass ich neben mir Walking Desaster sitzen habe und hinter mir stehen die Labels Hahnekamp und nyka-lyn. Welch eine Freunde den letzten Markt mit den Dreien zu verbringen, hinter den Labels stehen nämlich auch ganz entzückende Menschen. Aber natürlich freue ich mich auch schon auf alle anderen und natürlich auf die Besucher.
 
Wie schon bei den anderen Märkten, kann man auch beim "Edelstoff" eine gute Sache unterstützen. Diesmal ist es das KINDERHOSPIZ NETZ. Selbstgemachte Köstlichkeiten und Weihnachtsdeko werden für einen guten Zweck verkauft. Der gesamte Erlös des Standes, kommt dem Kinderhospiz zugute.

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Frau Kakau im WUK

Der nächste Markt, auf dem Ihr Frau Kakau und ihre Produkte treffen könnt ist der "Lights Designmarkt" im WUK. Täglich ab 14 Uhr könnt Ihr dort Dinge von 40 Labels bestaunen und kaufen, in einer Sofaecke entspannen, gemütlich ein Süppchen essen oder für einen guten Zweck Punsch trinken. Jeden Tag gibt es in der Stunde nach dem Marktreiben Live-Musike. Auch hier ist der Eintritt frei!

Wer schon einmal einen Blick auf die teilnehmenden Aussteller werfen mag, der schaut am besten mal hier oder hier. Ich freu mich schon sehr auf alle Marktkollegas, aber ganz besonders auf die mir bekannten Gesichter von Sinra crafts and creations, Fundevogel, WeltWeiß, Juli et nic, Walmat und Walking Desaster. Mit Walking Desaster teile ich mir den Stand am Freitag und Samstag und der Herr Walmat wird mir am Sonntag Gesellschaft leisten. Wenn Ihr also wegen den beiden Labels kommt, was ich durchaus verstehen kann, dann denkt dran, dass sie nicht an jedem Tag dabei sein werden. Also kommt vorbei und punscht mit uns! Würd mich freuen, wenn mir jemand ab und zu ein Gläschen vorbei bringen könnte!

Montag, 3. Dezember 2012

Frau Kakau im Semperdepot ... auch hier war´s schniecke!

Letztes Wochenende war ich ja mit meinen Sachen beim Wintermarkt im Semperdepot und es waren zwei wirklich tolle Tage. Und weil es so nett war hier noch ein zwei Erinnerungsfotos! Einen großen Dank an die Organisatoren, den Pförtner und die Putzfrauen ... tolle Arbeit habt Ihr da geleistet! Und natürlich auch ein großes Dankeschön an alle, die uns besucht haben und auch an die vielen netten Ausstellerkollegen, vor allem an Walmat für die vielen Verkäufe meiner Sachen, während ich mal kurz weg war und auch generell für die 20 netten Stunden an einem Tisch!