Montag, 18. März 2013

own stuff # 26

In 2 Tagen wurden insgesamt 48 m lange Stoffbahnen geschnitten, das heißt die Schere musste sich durch mindestens 96 m Stoff schneiden und hat sich jetzt ein Päuschen verdient. Als nächstes wird die Nähmaschine glühen, denn aus den Stoffbahnen werden bald viele neue Toilettenpapierhalter entstehen. Erhältlich sind sie dann im neuen Shop.

1 Kommentar:

  1. Puh, eine ordentliche Schneidearbeit! Ergibt sicher viele schöne Unikate:-)

    AntwortenLöschen